Grande Finale

In kurzen Worten. Ich habe knapp geplant! Peter und ich haben unsere Dinge alle erledigen können und glaubten uns sicher am Montag den 08.08 MIZZI wieder ins Wasser zu lassen. Noch in der Kranbox liegend sollte dann noch der Mast gestellt werden.

Burn the shit!

Ich habe ja schon so einige handwerkliche Projekte durchgezogen… Von der Planung über die Kalkulation bis hin zur Ausführung. Aber Schiffe waren bisher keine dabei. Zumindest nicht in dieser Größenordnung. Ich habe mir eine ganz passable Zeit und Geldkalkulation zurechtgelegt aber ob diese dann aufgeht wird sich erst weisen wenn wir mit dem geplanten Pensum […]

Abschied von unterwegs…

Nach all den Vorbereitungen wie Equipment einkaufen, die Registrierung des Schiffes und der Funkanlage, das organisieren der Halle zum reparieren, der Kommunikation mit dem Rigger den ich für mein neues stehendes Gut beauftragt habe sowie all die anderen Kleinigkeiten ging es endlich los.

Nur noch ein paar Tage!

Nur noch ein paar Tage arbeiten bis das mit dem Schiffchen wieder losgeht. Am Schiff werden wir (Super Special Agent Peter und ich) ca. 2 Wochen arbeiten und dann gehts ab ins und aufs Wasser. Viel Spaß und gute Unterhaltung!

Schiff einkaufen!

Spannung, Faszination, Enttäuschung, Kalkül, Angst, Vorsicht und schlussendlich überschwängliche Freude! All diese und noch mehr Emotionen hab ich so während des Schiffskaufprozesses durchgemacht…

Neue Wege!

Dinge müssen durchdacht werden… geplant werden… probiert werden… und schließlich müssen sie gemacht für nicht so toll befunden und nochmal gemacht werden….